Beitrag

20152575 – DB-Bahnhof Bochum-Riemke

September 17
12:42 2015

Status: Antwort noch offen

Anfrage zur 6. Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Sicherheit und Ordnung am 17.09.2015 hier: DB-Bahnhof Bochum-Riemke

Auf dem Gelände des Bahnhofs Riemke finden illegale Müllabladungen ab (siehe Fotos). Das Gelände selbst befindet sich im Eigentum der Deutschen Bahn. Die Zufahrt erfolgt über den Dahlacker.

Vor diesem Hintergrund fragt die Fraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” an:

1. Ist der Verwaltung bzw. dem USB das Problem bekannt? Wurde bereits mit dem Eigentümer das Problem erörtert? Wird die DB regelmäßig aufgefordert die Abladungen zu beseitigen?

2. Wurde dem Eigentümer bereits vorgeschlagen, das Gelände gegen Betreten und Befahren von Unbefugten zu sichern?

3. Sieht die Verwaltung Möglichkeiten das Gelände von städtischer Seite zu sichern?

20152575 Anfrage als pdf-Datei

Über den Autor

Marcus Heidrich

Marcus Heidrich

Mitarbeiter der Fraktion FDP & Die STADTGESTALTER

Ähnliche Beiträge

0 Kommentare

Bisher keine Kommentare!

Bisher keine Kommentare. Möchten Sie einen Kommentar schreiben?

Schreib einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Suche

Schuldenuhr

Kalender

Januar 2018
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1. Januar 2018 2. Januar 2018 3. Januar 2018 4. Januar 2018 5. Januar 2018 6. Januar 2018 7. Januar 2018
8. Januar 2018 9. Januar 2018 10. Januar 2018 11. Januar 2018 12. Januar 2018 13. Januar 2018 14. Januar 2018
15. Januar 2018 16. Januar 2018 17. Januar 2018 18. Januar 2018 19. Januar 2018 20. Januar 2018 21. Januar 2018
22. Januar 2018 23. Januar 2018 24. Januar 2018 25. Januar 2018 26. Januar 2018 27. Januar 2018 28. Januar 2018
29. Januar 2018 30. Januar 2018 31. Januar 2018 1. Februar 2018 2. Februar 2018 3. Februar 2018 4. Februar 2018

GERN GESLESEN

Blog folgen

Erhalten Sie zu jedem neuen Artikel eine Nachricht per Mail.

Mail senden an: