Start STADTRAT Dr. Bachert wird Europabeauftragter der Fraktion „Die PARTEI & STADTGESTALTER“

Dr. Bachert wird Europabeauftragter der Fraktion „Die PARTEI & STADTGESTALTER“

87
0

In der Bochumer Kommunalpolitik gibt es zukünftig Europabeauftragte. Damit möchte die Stadt Europa-Themen stärker in den Fokus rücken. Für die Fraktion PARTEI/STADTGESTALTER wurde Ratsmitglied Dr. Carsten Bachert benannt. „Bislang kam die europäische Vernetzung im Rat und im zuständigen Ausschuss zu kurz. Von den gemeinsamen Sitzungen der Europabeauftragten mit dem Oberbürgermeister erhoffen wir uns eine Stärkung der Europapolitik“, sagt Dr. Bachert,für den Europa eine Herzenssache ist.

„Seit einem Jahr arbeitet der eigentlich für Europa zuständige Ausschuss für Strukturentwicklung, Digitalisierung und Europa bereits. Europa war allerdings nur selten Thema. Die Idee, nun Europabeauftragte durch die Fraktionen zu benennen, die sich in dieser Sache regelmäßig mit dem Oberbürgermeister und der Verwaltung ‚kurzschließen‘, unterstützen wir daher sehr gerne“, so Dr. Bachert. Diese Maßnahme zur Stärkung der Europapolitik hat der Strukturausschuss bereits im September 2021 auf den Weg gebracht. 

„Die Verwaltung ist bereits aktiv in der Europa-Arbeit involviert. So ist Bochum Teil von ‚Euro Cities‘, in der 190 Städte aus 38 Staaten zusammengeschlossen sind, um Kommunen in der EU zu stärken und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit zu stärken. Insbesondere vom angestrebten Bochumer Europa-Netzwerk erhoffen wir uns Strahlkraft in die Einwohnerschaft.“

Das Ratsmitglied der STADTGESTALTER verweist auf die Bedeutung von Europa für die Menschen in Bochum. „Alle Bochumer Bürger*innen haben auch die europäische Unionsbürgerschaft inne. Ziel muss sein, die aktuellen und geplanten Aktivitäten mit der Kommunalpolitik und insbesondere den Bochumer Bürger*innen zu verbinden.“

PARTEI & STADTGESTALTER wollen dem europäischen Gemeinsamkeitsgefühl in Bochum mehr Leben einzuhauchen. Dieser Erwartung müssten die gemeinsamen Europa-Treffen dann aber nach Ansicht des Europabeauftragten Dr. Bachert auch in der Praxis erfüllen. 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.