BOjournal

SCHULE & JUGEND

 Kurz notiert

Begrenzung der Passagierzahl bei der BOGESTRA zu Schulstoßzeiten – Mehr Busse und Bahnen in den Einsatz bringen.

    Begrenzung der Passagierzahl bei der BOGESTRA  zu Schulstoßzeiten – Mehr Busse und Bahnen in den Einsatz bringen.

„Busse und Bahnen sollen in ihrer Auslastung zu Zeiten des Schulbeginns und Schulendes auf höchstens 50% begrenzt und zusätzliche Fahrzeuge eingeplant werden. Damit soll Gedränge von Schülerinnen im ÖPNV vermieden

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

PARTEI/Stadtgestalter beantragen direkt gewählten Behindertenbeirat, Jugendparlament und Beirat für ältere Menschen

    PARTEI/Stadtgestalter beantragen direkt gewählten Behindertenbeirat, Jugendparlament und Beirat für ältere Menschen

„Wir wollen, dass junge, behinderte und ältere Menschen ihre Vertreterinnen und Vertreter in den städtischen Beiräten selbst bestimmen können. Die Besetzung aus dem Personalpool der Fraktionen und Parteien widerspricht einer

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Bochumer Schulen gegen Welle von Hackerangriffen schützen

    Bochumer Schulen gegen Welle von Hackerangriffen schützen

 ”Mit der steigenden Bedeutung der Digitalisierung der Schulen wächst auch die Verantwortung für die Sicherheit der Systeme mit” erklärt Dr. Carsten Bachert-Schneider, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion “Die PARTEI & STADTGESTALTER“. “Für den Januar 2021 meldeten Medien

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

In Bochum darf keine Minute Distanzunterricht aus technischen Gründen ausfallen!

    In Bochum darf keine Minute Distanzunterricht aus technischen Gründen ausfallen!

Fraktion „Die PARTEI & STADTGESTALTER“ drängt auf Schulung der Lehrer*innen in den Ferien. „Corona offenbart, wie schlecht es um die Digitalisierung Bochumer Schulen steht. Es rächt sich jetzt, dass die

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Kurzfristige Erweiterung der Radstation und Kiss+Ride beschlossen

  Kurzfristige Erweiterung der Radstation und Kiss+Ride beschlossen

Die Radstation platzt aus allen Nähten. Darum ist es gut, dass nun eine zeitweise Erweiterung im Rat beschlossen wurde. Der

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Spätere Uhrzeit für den Schulbeginn in Bochum prüfen.

  Spätere Uhrzeit für den Schulbeginn in Bochum prüfen.

Beim Thema Schulbeginn geht die Uhr 150 Jahre nach. Noch immer läutet die Schulglocke mit leichten Abweichungen rund um 8

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Ab Juni werden die KiTas auch in Bochum wieder öffnen.

  Ab Juni werden die KiTas auch in Bochum wieder öffnen.

Eltern können nun auch in Bochum etwas sorgenfreier zur Arbeit gehen und die Jüngsten kommen wieder in den Genuss von

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Livestreams für Schulunterricht während „Corona-Zeit“?

  Livestreams für Schulunterricht während „Corona-Zeit“?

Wir werden eine Corona-Pandemie nicht verhindern können. Aber wir sollten uns überlegen, wie wir auch längere Phasen von Schulschließungen in

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Erweiterung der Öffnungszeit für die Stadtteilbibliothek Linden ist nur Trippelschritt.

  Erweiterung der Öffnungszeit für die Stadtteilbibliothek Linden ist nur Trippelschritt.

In Bochum-Linden soll die Stadtteilbibliothek zusätzlich zu ihren bisherigen Öffnungszeiten am Montag, Dienstag und Donnerstag zukünftig auch mittwochs oder samstags

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Schulzentrum Gerthe verliert 12 Millionen an Fördergeldern.

  Schulzentrum Gerthe verliert 12 Millionen an Fördergeldern.

Das Schulzentrum Gerthe fällt aus dem Programm „Gute Schule“ raus, da Fördermittel durch Baukostensteigerungen bei anderen Projekte gebunden sind. Die

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen
1 2 3 5

Suche

Die KOLUMNE vom finsteren Zauberer

  • Post thumbnail

    Zyklische Weltenmuster

    Ja, super. Jetzt habe ich durchwachsen geschlafen und komisch geträumt. Außerdem fehlt mir der eine große Aufhänger aus der Bochumer Lokalpolitik. Es gibt viele kleine, aber nichts Durchschlagendes. Also begebe ich mich nun teilweise auf das Feld der Traumdeutung und betätige mich im Weiteren als Prophet. Das hatten wir ja noch nicht. Bevor jemand fragt: Geträumt habe ich von einer magischen Statuette, die sich zyklisch veränderte. Sie symbolisierte Werden und Vergehen, wie bei Jahreszeiten der Fluss der Dinge hin und her schwappt. Sowas bezeichnet man im Großen als zyklisches Weltbild, und ist eigentlich immer bezogen auf einen Ausschnitt desselben. Dabei ist es eigentlich gar kein Kreis, der so beschrieben wird, sondern eine Sinuswelle. Zyklische Weltbilder und Zusammenhänge stehen im Widerspruch zur Idee eines dauerhaften Fortschritts, die sonst so beliebt ist. Zwar ergänzen sie sich real eher je nach Kontext, aber wen kümmert schon die Realität, wenn er auch Pauschalaussagen haben… Weiterlesen …. 

GERN GESLESEN