BOjournal

Balkonsolaranlagen: Von den Grünen im Rat abgelehnt, von der Stadt umgesetzt

    Balkonsolaranlagen: Von den Grünen im Rat abgelehnt, von der Stadt umgesetzt

„Kein Jahr ist es her, dass der Rat die Förderung von Balkonsolaranlagen abgelehnt hat. Ausgerechnet die Grünen machten sich damals zum Sprecher einer ablehnenden Ratsmehrheit und zogen die Idee sogar

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

STADTGESTALTER beim geplanten Ausschluss von Shisha-Bars im Bermuda3eck skeptisch. 

    <strong>STADTGESTALTER beim geplanten Ausschluss von Shisha-Bars im Bermuda3eck skeptisch. </strong>

„Verbote sind nicht immer die beste Lösung“, kommentiert Dr. Steude, Ratsmitglied der STADTGESTALTER, die geplanten Änderung der Bebauungspläne fürs Bermuda3eck. Die Verwaltung will damit die Neueröffnung von Shisha-Bars ausschließen. „Wenn

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Novelle des Denkmalschutzgesetzes könnte weitreichende Konsequenzen für Bochum haben. 

    Novelle des Denkmalschutzgesetzes könnte weitreichende Konsequenzen für Bochum haben. 

„Auf dem ersten Blick können sich Kommunen über mehr Kompetenzen im Denkmalschutz freuen. Das neue Denkmalschutzgesetz NRW belastet aber die Bochumer Verwaltung mit zusätzlicher Arbeit und neuen Kosten“, erklärt Dr.

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

SPD und Grüne mit Offenbarungseid in der Finanzpolitik – Generationengerechter Haushalt notwendig.

  <strong>SPD und Grüne mit Offenbarungseid in der Finanzpolitik – Generationengerechter Haushalt notwendig.</strong>

„Statt einer Haushaltswende hat die Ratsmehrheit der Verwaltung nur ein Stückwerk an laschen Prüfaufträgen mitgegeben. Teilweise verkaufen SPD und Grüne

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

App für Infos zur Barrierefreiheit – Besser bestehende Angebote verbessern als Doppelstruktur und Insellösung.

  <strong>App für Infos zur Barrierefreiheit – Besser bestehende Angebote verbessern als Doppelstruktur und Insellösung.</strong>

„Erfreulich ist der Konsens, dass digitale Informationen über die Barrierefreiheit des öffentlichen Raums bereitgestellt werden sollen. Wenig überzeugend ist der

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Kompetenz-Center für das städtische Projektmanagement wird im Rat diskutiert.

  <strong>Kompetenz-Center für das städtische Projektmanagement wird im Rat diskutiert.</strong>

„Bei den städtischen Bauprojekten hat die Verwaltung aktuell 80 Millionen EUR an ungeplanten Kosten und eine Terminüberschreitung von 125 Jahren

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Schachtar Donezk zum Benefizspiel gegen den VfL Bochum einladen. 

  Schachtar Donezk zum Benefizspiel gegen den VfL Bochum einladen. 

„Das letzte Fußballspiel des VfL Bochum gegen Schachtar Donezk ist rund fünf Jahre her. Aktuell befindet sich der ukrainische Erstligist

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Rasengleise für Bochum – „Wer hat‘s erfunden?“ 

  Rasengleise für Bochum – „Wer hat‘s erfunden?“ 

„Auch wir freuen uns, dass in Bochum nun Rasengleise geprüft werden sollen. Dass sich die Grünen allerdings nun das Thema

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Digitales Türsystem soll Sporthallen für Bochumer Vereine einfacher nutzbar machen. 

  Digitales Türsystem soll Sporthallen für Bochumer Vereine einfacher nutzbar machen. 

„Immer wieder können Sportvereine die städtischen Turnhallen nicht nutzen, weil Personal für das Auf- und Zuschließen fehlt. Mit einem digitalen

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen
STADTFINANZEN
STÄDTISCHE UNTERNEHMEN
    3 x 20 Millionen Euro für Schule, Klimaschutz und Schuldenabbau in Bochum.

3 x 20 Millionen Euro für Schule, Klimaschutz und Schuldenabbau in Bochum.

„Mit der Formel 3 x 20 wollen wir jährlich insgesamt 60 Millionen Euro zusätzlich für die Förderung von Grundschulkindern, für die Verkehrswende durch Investitionen in den ÖPNV und den Bau

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen
Kultur & Sport
    Novelle des Denkmalschutzgesetzes könnte weitreichende Konsequenzen für Bochum haben. 

Novelle des Denkmalschutzgesetzes könnte weitreichende Konsequenzen für Bochum haben. 

„Auf dem ersten Blick können sich Kommunen über mehr Kompetenzen im Denkmalschutz freuen. Das neue Denkmalschutzgesetz NRW belastet aber die Bochumer Verwaltung mit zusätzlicher Arbeit und neuen Kosten“, erklärt Dr.

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Suche

Die KOLUMNE vom finsteren Zauberer

  • Post thumbnail

    Der Ärmliche Nach-ihm

    Manche meiner Leser werden bereits leidige Erfahrungen mit dem Ärmlichen Nach-ihm gemacht haben. Andere kennen ihn vielleicht (unter diesem Namen) noch gar nicht. Infolge dessen werde ich ihn nun wohl einmal vorstellen müssen: Der Ärmliche Nach-ihm ist ein Goblin-Häuptling. Selbiger bemüht sich nun schon länger redlich, mir auf die Nerven zu gehen. Damit hatte er bisher ungleich weniger Erfolg, als er glaubte, und bemühte sich deshalb umso mehr. Ich wiederum hatte mit wichtigeren Problemen zu tun, als mit diesem Typen. Als mir zum Beispiel neulich ein Stück vom Fingernagel abgebrochen ist, war das erheblich gewichtiger als der Ärmliche Nach-ihm und seine Interessen. Als er erstmalig aufgetaucht ist, dachte ich mir nichts weiter dabei. Bösewichte aller Art wollen ja ständig und eifrig meiner finsteren Weisheit lauschen. Der Ärmliche Nach-ihm im Speziellen aber fing dann recht bald an, aus den Unbedarften und Zurückgebliebenen eben jenes meines Dunstkreises eine eigene Entourage bilden zu… Weiterlesen …. 

GERN GESLESEN