BOjournal

Tag "Flüchtlinge"

“A warm welcome to Bochum!” – Englisch als zusätzliche Verkehrssprache der Verwaltung

    “A warm welcome to Bochum!” – Englisch als zusätzliche Verkehrssprache der Verwaltung

Die Fraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” will Englisch als zusätzliche Verkehrssprache der Verwaltung einführen. Unsere Heimatregion war schon immer ein Schmelztiegel verschiedener Nationen. Wir Bochumerinnen und Bochumer sind heutzutage mehr denn

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

20152884 – Fremdenfeindliche Kommentare auf der Facebookseite der BOGESTRA

Status: Antwort noch offen Anfrage zur 9. Sitzung des Ausschusses für Infrastruktur und Mobilität am 20.10.2015 hier: Fremdenfeindliche Kommentare auf der Facebookseite der BOGESTRA Wir begrüßen ausdrücklich die Kommunikation der

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

20152565 – Anpassung der Schulentwicklungsplanung Grundschule aufgrund der mehr zu beschulenden und zu integrierenden Flüchtlingskinder

Antrag zur zur 12. Sitzung des Rates am 01.10.2015 hier: Anpassung der Schulentwicklungsplanung Grundschule aufgrund der mehr zu beschulenden und zu integrierenden Flüchtlingskinder Der Rat möge beschließen: Die Verwaltung wird

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

20152702 – Flüchtlinge mit besonderem Schutzbedarf

Status: Antwort noch offen Anfrage zur 12. Sitzung des Rates der Stadt Bochum am 01.10.2015 hier: Situation von Flüchtlingen mit besonderem Schutzbedarf Bochum ist eine offene und tolerante Stadt, die

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Bochum braucht mehr und kleinere Klassen in Grundschulen

  Bochum braucht mehr und kleinere Klassen in Grundschulen

Fraktion „FDP & DIE STADTGESTALTER“ beantragt eine schnelle Fortschreibung der Grundschulentwicklungsplanung, um neuen Anforderungen gerecht zu werden. Bochum braucht dringend

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

20152127 – Verletzung des Konnexitätsprinzips

Antrag zur zur 11. Sitzung des Rates am 27.08.2015 hier: Verletzung des Konnexitätsprinzips Der Rat möge beschließen: Die Verwaltung wird

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

20152348 – Keine Flüchtlingsunterkunft auf Friedhof

Änderungsantrag zur zur 11. Sitzung des Rates am 27.08.2015 hier: TOP 2.1 – Keine Flüchtlingsunterkunft auf Friedhof Der Rat beschließt

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Verletzung der Konnexität nicht einfach hinnehmen

  Verletzung der Konnexität nicht einfach hinnehmen

Haltt: „Verletzung der Konnexität nicht einfach hinnehmen.“ Fraktion „FDP & DIE STADTGESTALTER“ kritisiert Aufgabenübertragung an Kommunen ohne ausreichende Kostenübernahme durch Land

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Suche

Die KOLUMNE vom finsteren Zauberer

  • Post thumbnail

    Dämonophon

    So. Ich habe mich entschlossen: Ich kaufe Dämonophon. Es gibt aktuell einfach kein Äther-Netzwerk für Bösewichte, wo den Teilnehmern genug Heavy Metal um die Ohren gehauen wird. Finanzieren werde ich den Deal mit Geld aus dem Weltraum. Ich erpresse einfach den galaktischen Supergangster Carlo Cassiopeia. Der hat Geld genug. Außerdem hat er eine tote Exfrau, bei der es ihn erheblich Mühe gekostet hat, sie los zu werden. Er hatte wohl am Schluss mehr Angst vor ihr als vor Blazogurrah, dem Zerstörer. Hier gilt der Ausspruch von Jesus Sirach: „Ich will lieber bei Löwen und Drachen wohnen, als bei einem bösen Weib.“ Ich wiederum kann Gespenster beschwören. Wenn Carlo Cassiopeia also noch mal ruhig schlafen will in seinem Leben, wird wohl eine größere Menge Credits demnächst den Besitzer wechseln. Mit den Pinunsen werde ich mir dann das sozialmanipulierende Netzwerk zulegen. Am Anfang muss ich natürlich eine ganze Menge Leute bei Dämonophon… Weiterlesen …. 

GERN GESLESEN