BOjournal

Posts From Dennis Rademacher

VRR Bericht: Zustand der Bochumer Bahnhöfe verschlechtert.

    VRR Bericht: Zustand der Bochumer Bahnhöfe verschlechtert.

Vier Bochumer Bahnhöfe sind in der VRR-Bewertung abgerutscht. Zwei Bahnhöfe stecken eh schon in der schlechtesten Kategorie. Verbesserungen gibt es keine. So kann man den aktuellen VRR-Stationsbericht für Bochum zusammenfassen.

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Hans-Böckler-Straße: Plötzlicher Schwenk der Grünen in Sachen Fußgängerbereich.

    Hans-Böckler-Straße: Plötzlicher Schwenk der Grünen in Sachen Fußgängerbereich.

Am 15.01.2019 hat die Fraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” beantragt, den Verkehrsversuch auf der Hans-Böckler-Straße zu beenden. Die Ratsfraktion hat sich dafür bei der Koalition eine blutige Nase abgeholt. Da

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

VRR-Card statt Papierkrieg

    VRR-Card statt Papierkrieg

Mit den Papierfahrscheinen für Bus und Bahn soll bald Schluss sein, wenn es nach der Fraktion „FDP & DIE STADTGESTALTER“ geht. Der Nahverkehr soll vom Papierkrieg befreit und stattdessen eine

2 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

10 Millionen von Land und EU für gesicherte Radwege und Lastenräder in Bochum und Düsseldorf

    10 Millionen von Land und EU für gesicherte Radwege und Lastenräder in Bochum und Düsseldorf

Bochum hinkt in Sachen Mobilität deutlich hinterher. Wir ächzen unter Staus, Lärm und Schadstoffen. Mit Unterstützung der schwarz-gelben Landesregierung und der EU können nun wichtige Projekte auf die Spur gebracht

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Sperrung der Hans-Böckler-Straße in nur eine Fahrtrichtung führt zu Chaos.

  Sperrung der Hans-Böckler-Straße in nur eine Fahrtrichtung führt zu Chaos.

Seit dem 21. September 2018 ist die Hans-Böckler-Straße am Rathaus für eine Einfahrt aus nördlicher Richtung gesperrt. Die Verwaltung wollte

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Rot-Grün und Verwaltung riskieren Fahrverbote in Bochum.

  Rot-Grün und Verwaltung riskieren Fahrverbote in Bochum.

Werden die Emissionswerte an der Messstelle an der Herner Straße nicht gesenkt, droht nach einer Klage der Umwelthilfe ein gerichtlich

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

SPD, CDU und Grüne lehnen ein Konzept zur Aufwertung des Bochumer Innenstadtrings ab.

  SPD, CDU und Grüne lehnen ein Konzept zur Aufwertung des Bochumer Innenstadtrings ab.

SPD, CDU und Grüne lehnen ein Konzept zur Aufwertung des Innenstadtrings besonders auch für den Radverkehr ab. Die Stadt verpasst

1 Kommentar Ganzen Beitrag lesen

Entscheidung über Herner Straße muss in den Rat.

  Entscheidung über Herner Straße muss in den Rat.

Die Herner Straße ist wegen dauerhaft überschrittener Emissionswerte von einem Fahrverbot bedroht. Wenn die Werte an der Messstelle nicht schnellstens

2 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Neugestaltung des Husemannplatzes im Bochumer Rat beantragt.

  Neugestaltung des Husemannplatzes im Bochumer Rat beantragt.

Alle Studien weisen darauf hin: Funktionierende Städte leben von ihrem Flair und dem Ambiente. Wenn Bochum ein wenig Morgenluft schnuppern

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Damoklesschwert Diesel-Fahrverbot droht über Bochum.

  Damoklesschwert Diesel-Fahrverbot droht über Bochum.

Das Bundesverwaltungsgericht hat heute entschieden, dass Fahrverbote für Dieselfahrzeuge ohne vorangehende bundeseinheitliche Regelung möglich sind. Anstatt die Hersteller in die

1 Kommentar Ganzen Beitrag lesen

Suche

Die KOLUMNE vom finsteren Zauberer

  • Post thumbnail

    Ganz großes Theater

    Dieser Tage flatterte mir eine E-Mail ins Postfach, die mich überraschte. Ohne es zu überprüft zu haben vermute ich stark, dass Andere sie ebenfalls erhielten. Absender waren zuständige Terraner aus der Stadtverwaltung. In jener Mail stand daselbst geschrieben, dass ich nun als Stadtratsmitglied für eine Impfung wegen Covid-19 priorisiert wäre wegen Zuständigkeitsgruppe Blubb. Das scheint ebenso für Mitglieder von Bezirksvertretungen zu gelten, während sachkundige Bürger in Ausschüssen nicht erwähnt wurden. Ich habe den Verdacht, dass dies alles mit legalen Mitteln zugeht. Doch ist es auch stimmig? Ich habe mir dazu also am Kopf gekratzt und mir indessen spezielle Gedanken zur Sache gemacht. Sodann habe ich mich weiteren Themen zugewandt, die mir gerade unter den Nägeln brannten. In Bezug auf andere Angeschriebene kann es übrigens sehr unterschiedliche Reaktionen gegeben haben. Es mag den durchschnittlichen Leser überraschen, aber die meisten von denen sind tatsächlich Menschen! Einige Ratsherren könnten also etwa vorerkrankt sein… Weiterlesen …. 

GERN GESLESEN