BOjournal

Tag "Stadtentwicklung"

In Bochum werden nun acht statt vier verkaufsoffene Sonntage möglich.

    In Bochum werden nun acht statt vier verkaufsoffene Sonntage möglich.

Eine Tragödie nimmt endlich ihr Ende. Die neue schwarz-gelbe Landesregelung zu nun acht verkaufsoffenen Sonntagen in NRW ist auf den Weg gebracht. Wichtig ist nicht nur, dass man jetzt mehr

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Bürgerbefragung für Innenstadtentwicklung beantragt – Was sagt Bochum zur Zukunft des alten Justizgeländes, des Telekomblocks und des BVZ?

    Bürgerbefragung für Innenstadtentwicklung beantragt – Was sagt Bochum zur Zukunft des alten Justizgeländes, des Telekomblocks und des BVZ?

Die Entwicklung der Areale rund um das Justizgelände und um den Telekomblock wird das Gesicht der Bochumer Innenstadt maßgeblich für die kommenden Jahrzehnte bestimmen. Hier kann sich Bochum keine Fehler

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Gesamtstrategie für weitere Stadtteilentwicklungskonzepte notwendig!

    Gesamtstrategie für weitere Stadtteilentwicklungskonzepte notwendig!

Die Entwicklung der Stadt Bochum als Ganzes sowie die Entwicklung der einzelnen Stadtteile ist eine Mammutaufgabe, die entscheidend für das zukünftige Leben in Bochum wird. Damit es sich bei allen

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Suche

Die KOLUMNE vom finsteren Zauberer

  • Post thumbnail

    Frieden, Liebe, Eintracht!

    Ich muss echt häufiger auf Partys von Blütenfeen gehen. Dieser Tee, den die servieren, macht ganz flauschig im Kopf. Der wirkt sogar jetzt noch nach. Plötzlich sehe ich die Dinge aus ganz anderen Blickwinkeln. Denn es ist ja tatsächlich so, dass überall Frieden, Liebe und Eintracht herrschen. Ständig klettern Engel aus dem Himmel und verkünden Wohltaten. Das Volk jubelt ihnen zu, und selbst versteinerte Steinzwerge weinen Tränen des Glücks. Erst gerade kam da so eine Fee im Dirndl an. Wunderlicherweise passten sogar ihre rosa Flügelchen optisch zum olivgrün des Kleides. In der Kombination wirkt das etwas wie Tarnfleck, also geradezu avantgardistisch. Die Fee verkündete, dass alle Leute die  Tage mit Kuscheln verbringen sollten. Sollte es dabei zu Sex mit wildfremden Menschen (Elfen, Hobgoblins, etc.) kommen, würde sie besondere Geschenke verteilen. Und wo daraus gar Kinder entstünden, da würde deren Freude und Glück gar kein Ende mehr nehmen. Ausgegangen sind ihre… Weiterlesen …. 

GERN GESLESEN