Posts From Felix Haltt

Fahrradkurier soll Bringdienst für Bochumer Bürgerbüro übernehmen.

    Fahrradkurier soll Bringdienst für Bochumer Bürgerbüro übernehmen.

Arbeit, Familie – und irgendwann will man auch seine Freizeit haben. Das Letzte, was man in seiner knappen Zeit braucht, sind Termine auf dem Amt. Mit der Idee der Fraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” wird der zusätzliche Abholtermin für Dokumente im Bürgerbüro nach der Beantragung überflüssig.Reisepässe und Ausweise sollen in

1 Kommentar Ganzen Beitrag lesen

Neue Erinnerungskultur statt Abriss des Ehrenmals in Wattenscheid.

    Neue Erinnerungskultur statt Abriss des Ehrenmals in Wattenscheid.

Die Bochumer Grünen wollen das Denkmal im Ehrenmal-Park in Wattenscheid abreißen. Denkmäler abzureißen, ist der völlig falsche Ansatz. Wir können der Verantwortung, die solche Ehrenmäler an uns stellen, nicht mit der Abrissbirne begegnen. Richtiger wäre es, die Krypta im Ehrenmal-Park herzurichten, in einen neuen Kontext zu stellen und mit Erklärungen

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Endlich mehr Flexibilität für Ganztag in Bochum!

    Endlich mehr Flexibilität für Ganztag in Bochum!

Es ist zu begrüßen, dass die Teilnahme an der OGS nicht länger bis 16 Uhr Pflicht ist, sondern von den Eltern selbstbestimmt gehandhabt werden kann. Die NRW-Schulministerin hat mit dieser Klarstellung die Zeichen der Zeit erkannt. Auch an die Fraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” sind immer wieder Eltern herangetreten, die

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Öffentliche Toiletten müssen Bedürfnissen von Schwerbehinderten entsprechen.

    Öffentliche Toiletten müssen Bedürfnissen von Schwerbehinderten entsprechen.

Die rot-grüne Koalition greift im heutigen Bochumer Hauptausschuss eine Initiative der Fraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” aus dem Jahr 2017 auf. Zwar sind rollstuhlgerechte Toiletten mittlerweile Standard, aber für schwerstbehinderte Menschen und ihre Begleitung fehlt es noch überall an geeigneten Angeboten. Man kann sich freuen, dass dies wichtige Thema nun

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Bochumer Osten: Verkehrsträgeroffene Untersuchung statt Vorfestlegung auf E-Busse

  Bochumer Osten: Verkehrsträgeroffene Untersuchung statt Vorfestlegung auf E-Busse

Seit Langem weisen FDP und DIE STADTGESTALTER darauf hin, dass Langendreer eine erstklassige Anbindung an die Ruhr-Universität benötigt. Das ist für die Entwicklung des Stadtteils unbedingt notwendig. Eine rein politische Festlegung auf technisch unausgereifte Elektrobusse, wie er auf Antrag von

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Menschen jüdischen Glaubens gehören zu Bochum.

  Menschen jüdischen Glaubens gehören zu Bochum.

Die Fraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” reagierte umgehend auf eine alarmierende Warnung der Jüdischen Gemeinde Bochum an ihre Mitglieder, aufgrund von antisemitischen Anfeindungen keine Kippa mehr in der Öffentlichkeit zu tragen. Jüdisches Leben muss in Bochum sichtbar bleiben. Hier sind

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Schulsozialarbeit in Bochum gesichert.

  Schulsozialarbeit in Bochum gesichert.

Die Ratsfraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” hat sich in Bochum immer für eine verlässliche Fortführung der Schulsozialarbeit eingesetzt. Die Schulsozialarbeit ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Lehrern, Eltern, Kindern sowie Jugendlichen. Die gestiegenen Herausforderungen angesichts sich wandelnder Familienstrukturen, angesichts der Integration

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Landesverfassungsgericht muss kommunale Sperrklausel kippen.

  Landesverfassungsgericht muss kommunale Sperrklausel kippen.

• Arbeitsunfähigkeit der Räte in NRW ist nicht gegeben. • Nach bisheriger Rechtsprechung muss Landesverfassungsgericht Sperrklausel kippen. • Wähler sollten nicht ins Lager der Nicht- oder Protestwähler getrieben werden. Das Landesverfassungsgericht Nordrhein-Westfalen hat gestern die 2016 eingeführte Sperrklausel bei Kommunalwahlen

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Aktueller Brandschutzbericht für alle Bochumer Schulen gefordert.

  Aktueller Brandschutzbericht für alle Bochumer Schulen gefordert.

Als die Fraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” erfahren hat, dass in Berlin eine siebenjährige Grundschülerin und ihre Eltern gegen die Verwaltung klagen wollen, weil der Brandschutz an ihrer Schule in einem desolaten Zustand ist, gingen quasi die Alarmglocken an. Leider

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

8,5 Millionen Euro für Kitas in Bochum.

  8,5 Millionen Euro für Kitas in Bochum.

Durch die Untätigkeit der rot-grünen Vorgängerregierung sind die Kindertageseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen chronisch unterfinanziert. Um die Schließungen von Kindertageseinrichtungen und den Rückzug von Trägern aus der Kita-Landschaft zu verhindern, stellt die schwarz-gelbe Landesregierung kurzfristig den Kindertageseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen insgesamt 500 Mio.

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen
Blog folgen

Erhalten Sie zu jedem neuen Artikel eine Nachricht per Mail.

Mail senden an: