BOjournal

Tag "Verkehrswende"

Radverkehrsführung auf der Wittener Straße unterbrochen. Partei/Stadtgestalter fordern Radstreifen auf der Straße zwischen Unterstr. und Alte Wittener Str.

    Radverkehrsführung auf der Wittener Straße unterbrochen. Partei/Stadtgestalter fordern Radstreifen auf der Straße zwischen Unterstr. und Alte Wittener Str.

„Die Stadt Bochum erneuert aktuell den nördlichen Gehweg auf der Wittener Straße zwischen Alte Wittener Straße und Unterstraße. Dabei mussten die Baumscheiben vergrößert werden, sodass auf dem Gehweg kein Platz

2 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Bochum soll sich Städtebündnis für mehr Tempo 30 anschließen.

    Bochum soll sich Städtebündnis für mehr Tempo 30 anschließen.

„Bochum soll sich den sieben Städten anschließen, die eine Änderung der Straßenverkehrsordnung fordern, um großflächig Tempo 30 zu ermöglichen“, fordert Dr. Carsten Bachert, Ratsmitglied der STADTGESTALTER. Aachen, Augsburg, Freiburg, Hannover,

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Emscher Park Radweg soll Vorfahrt auf der Tenthoffstraße bekommen.

    Emscher Park Radweg soll Vorfahrt auf der Tenthoffstraße bekommen.

Emscher Park Radweg soll Vorfahrt auf der Tenthoffstraße bekommen. Mit einem Änderungsantrag zum Mobilitätsausschuss am 23.04.2021 reagiert die Fraktion „Die PARTEI & STADTGESTALTER“ auf die kritische Verkehrssituation an der Querungsinsel

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Gemeinsamer Geh- und Radweg an der Königsallee muss nicht sein

    Gemeinsamer Geh- und Radweg an der Königsallee muss nicht sein

Die Fraktion „Die PARTEI & STADTGESTALTER“ kritisiert, dass auch die Neuplanung der Königsallee wieder unter dem Motto „Im Zweifel für das Auto“ steht. „Der fließende Verkehr hat Vorrang. Wenn zwischen

2 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Fahrradklima-Test: „Besser als Gelsenkirchen“ ist eine schlechte Ausrede.

  Fahrradklima-Test: „Besser als Gelsenkirchen“ ist eine schlechte Ausrede.

Als Reaktion auf die Ergebnisse des aktuellen Fahrradklima-Tests des ADFC fordert die Fraktion „Die PARTEI & STADTGESTALTER“ mehr Druck für

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Rad-Vorrang-Routen werden für Bochumer Radverkehrskonzept geprüft.

  Rad-Vorrang-Routen werden für Bochumer Radverkehrskonzept geprüft.

Strukturwandel ist eines der Schlagwörter, das einem im Ruhrgebiet oft begegnet. Die Abkehr von der Kohle- und Stahlwirtschaft hin zu

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Suche

Die KOLUMNE vom finsteren Zauberer

  • Post thumbnail

    – Werbepause –

    Einstmals war die Welt finster und trostlos und ohne Freude. Doch dann erfand Goldketten-Otto bunte Pillen. Jetzt muss es niemand mehr schlecht gehen. Sobald du dich freudlos und trübsinnig fühlst, nimm einfach bunte Pillen von Goldketten-Otto!  Sie sind ab sofort auch an Bahnhöfen in deiner Umgebung erhältlich. „Irrlichtmassaker“, das neue Album der Gruppe Zombybatallion, ist endlich erschienen! Mit ihren gefühlvollen Lautenklängen beeindrucken Zombybatallion nicht nur die Kritiker. Auch pubertierende Mädchen sind völlig aus dem Häuschen und werfen mit Waffenbesitzkarten.  Zombybatallions thrillige Konzerte in genutzten U-Bahntunneln sind stets ausverkauft. Besorgen Sie sich rechtzeitig eine Karte! Sichern Sie sich außerdem jetzt ihre Ausgabe von Zombybatallions neuem Album „Irrlichtmassaker“, und Sie erhalten ein lila Plüsch-Mastodon gratis dazu. Hier könnte Ihre Werbung stehen: . . . . . Melden Sie sich einfach beim finsteren Zauberer! Wer will nicht mit einer lebenden Legende Fußball trainieren?  Jetzt kann man Stunden mit Wattenscheids völlig zu Unrecht vergessenem… Weiterlesen …. 

GERN GESLESEN