BOjournal

SOZIALES

 Kurz notiert

Stadt gibt Fliednerhaus am Stadion auf.

    Stadt gibt Fliednerhaus am Stadion auf.

Erhebliche bauliche Mängel und einen Schimmelbefall weist die Schlafstelle für Wohnungslose “Am Stadion 5a” aus. Die Fraktion “FDP & DIE STADTGESTALTER” musste dies bei ihrem Besuch der Einrichtung feststellen. Wir

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Mehr Hilfe für Alleinerziehende – aber warum auf Kosten der Kommune?

    Mehr Hilfe für Alleinerziehende – aber warum auf Kosten der Kommune?

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, durch eine Ausweitung des Unterhaltsvorschusses Alleinerziehende und ihre Kinder besser zu unterstützen. Ab dem 01.07.2017 soll der Unterhaltsvorschuss bis zum 18. statt nur

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Papas nicht vergessen – Gleichstellungspolitik muss in alle Richtungen gehen.

    Papas nicht vergessen – Gleichstellungspolitik muss in alle Richtungen gehen.

Die Gleichstellung von Männern und Frauen ist in vielen Bereichen noch lange nicht erreicht. Gerade Frauen haben es zum Beispiel im Beruf oftmals schwieriger als Männer. Es gibt aber an

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Stadtspitze und AWO lehnen Bürgerversammlung zur Flüchtlingsunterkunft ab.

    Stadtspitze und AWO lehnen Bürgerversammlung zur Flüchtlingsunterkunft ab.

Die geplante Unterkunft für 450 Flüchtlinge auf dem ehemaligen Nordbadgelände nähert sich ihrer Fertigstellung. Bislang sind allerdings weder Bevölkerung noch Politik über das Betreuungskonzept und die Einbindung ehrenamtlicher Kräfte informiert

1 Kommentar Ganzen Beitrag lesen

Stadt Bochum lässt misshandelte Frauen im Stich

  Stadt Bochum lässt misshandelte Frauen im Stich

Bereits im vergangenen Jahr hat die Fraktion FDP & DIE STADTGESTALTER eine Anfrage zur finanziellen Situation des Bochumer Frauenhauses gestellt.

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Bochum erhält nun doch zusätzliche Stelle für die Erwerbslosenberatung

  Bochum erhält nun doch zusätzliche Stelle für die Erwerbslosenberatung

Arbeitslosigkeit trifft Menschen wie ein Schlag. Die belastende Situation, nicht selbst für das eigene Auskommen und das der Familie sorgen

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Nachfragen zu neuen Flüchtlingsstandorten in Bochum

  Nachfragen zu neuen Flüchtlingsstandorten in Bochum

Jetzt tut die Bochumer Verwaltung, was sie eigentlich schon seit Monaten hätte tun sollen. Im März soll der Rat über

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Innenstädte von Bochum und Wattenscheid müssen familienfreundlicher werden

  Innenstädte von Bochum und Wattenscheid müssen familienfreundlicher werden

Der Wettbewerbsdruck auf den klassischen Einzelhandel in den Fußgängerzonen steigt dauerhaft an. Neben dem Internethandel, der heutzutage kaum noch nennenswerte

3 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Die Life GmbH und Lichtenberger müssen liefern

  Die Life GmbH und Lichtenberger müssen liefern

Mit Verwunderung werden die neuen Einlassungen des SPD-Fraktionsvorsitzenden Dr. Peter Reinirkens hinsichtlich der Auslandsmaßnahmen für Jugendliche und der Life GmbH aufgenommen.

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Schwere Versäumnisse bei Auslandsmaßnahmen für Jugendliche zügig beheben!

  Schwere Versäumnisse bei Auslandsmaßnahmen für Jugendliche zügig beheben!

In den Medien wurde bereits in den vergangenen Wochen und Monaten intensiv über Ungereimtheiten in den pädagogischen Auslandsmaßnahmen für Jugendliche im Ruhrgebiet

0 Kommentare Ganzen Beitrag lesen

Suche

Die KOLUMNE vom finsteren Zauberer

  • Post thumbnail

    Der Ärmliche Nach-ihm

    Manche meiner Leser werden bereits leidige Erfahrungen mit dem Ärmlichen Nach-ihm gemacht haben. Andere kennen ihn vielleicht (unter diesem Namen) noch gar nicht. Infolge dessen werde ich ihn nun wohl einmal vorstellen müssen: Der Ärmliche Nach-ihm ist ein Goblin-Häuptling. Selbiger bemüht sich nun schon länger redlich, mir auf die Nerven zu gehen. Damit hatte er bisher ungleich weniger Erfolg, als er glaubte, und bemühte sich deshalb umso mehr. Ich wiederum hatte mit wichtigeren Problemen zu tun, als mit diesem Typen. Als mir zum Beispiel neulich ein Stück vom Fingernagel abgebrochen ist, war das erheblich gewichtiger als der Ärmliche Nach-ihm und seine Interessen. Als er erstmalig aufgetaucht ist, dachte ich mir nichts weiter dabei. Bösewichte aller Art wollen ja ständig und eifrig meiner finsteren Weisheit lauschen. Der Ärmliche Nach-ihm im Speziellen aber fing dann recht bald an, aus den Unbedarften und Zurückgebliebenen eben jenes meines Dunstkreises eine eigene Entourage bilden zu… Weiterlesen …. 

GERN GESLESEN